Werner Schuster (né le 4 septembre 1969 à Hirschegg, Styrie) est un sauteur à ski autrichien.Il est actuellement[Quand ?] l’entraîneur de l'équipe allemande.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Werner Schuster (né le 4 septembre 1969 à Hirschegg, Styrie) est un sauteur à ski autrichien.Il est actuellement[Quand ?] l’entraîneur de l'équipe allemande.
  • Werner Schuster (ur. 4 września 1969 w Hirschegg) – austriacki skoczek narciarski i trener.
  • Werner Schuster (born September 4, 1969 in Hirschegg) is an Austrian ski jumping coach and a former ski jumper who competed from 1987 to 1995. He is the current head coach of the German ski jumping national team. From 1998 to 2007 he worked as a coach in Stams ski school (Schigymnasium Stams). In 2007 he became the head coach of Swiss ski jumping national team. In March 2008 Schuster was appointed as the head coach of the German national team, replacing Peter Rohwein.Werner Schuster is married and has two children.
  • Werner Schuster (4 settembre 1969) è un allenatore di sci nordico ed ex saltatore con gli sci austriaco.
  • Werner Schuster (* 4. September 1969 in Hirschegg) ist ein österreichischer Skisprungtrainer und ehemaliger Skispringer. Seit 2008 ist er Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft.Der Vorarlberger Werner Schuster, Sohn des ebenfalls als Skispringer aktiven Willy Schuster war von 1986 bis 1995 aktiver Skispringer. Seine beste Platzierung war ein zweiter Platz beim Skisprung-Weltcup 1987/1988 in Sapporo. Zudem hält er seit 1994, zusammen mit seinem Kollegen Matthias Wallner, den wohl ewigen Schanzenrekord von 158,0 Metern auf der Copper Peak, der weltweit kleinsten Skiflugschanze, die nach diesem Springen stillgelegt wurde.Noch während seiner aktiven Laufbahn begann er an der Universität Innsbruck ein Studium in Sport und Psychologie (Abschluss 2001 mit der Diplomarbeit „Sportartgerichtetes Vielseitigkeitstraining als Leitprinzip für die koordinativ-technische Ausbildung im Schispringen“). Nach Beendigung seiner aktiven Laufbahn ließ er sich in Innsbruck zum Skisprung-Trainer ausbilden. Ab 1998 arbeitete er als Trainer am Skigymnasium in Stams. 2007 wurde er Cheftrainer der Schweizer Nationalmannschaft. Im März 2008 wurde er als Nachfolger von Peter Rohwein zum Trainer der deutschen Nationalmannschaft ernannt.Schuster ist verheiratet und hat zwei Kinder.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1969-09-04 (xsd:date)
dbpedia-owl:birthPlace
dbpedia-owl:nationality
dbpedia-owl:occupation
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:thumbnailCaption
  • Werner Schuster
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 3120731 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 1222 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 11 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 106830044 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:dateDeNaissance
  • 1969-09-04 (xsd:date)
prop-fr:lieuDeNaissance
  • Hirschegg
prop-fr:légende
  • Werner Schuster
prop-fr:nom
  • Werner Schuster
  • Werner Schuster
prop-fr:profession
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Werner Schuster (né le 4 septembre 1969 à Hirschegg, Styrie) est un sauteur à ski autrichien.Il est actuellement[Quand ?] l’entraîneur de l'équipe allemande.
  • Werner Schuster (ur. 4 września 1969 w Hirschegg) – austriacki skoczek narciarski i trener.
  • Werner Schuster (4 settembre 1969) è un allenatore di sci nordico ed ex saltatore con gli sci austriaco.
  • Werner Schuster (born September 4, 1969 in Hirschegg) is an Austrian ski jumping coach and a former ski jumper who competed from 1987 to 1995. He is the current head coach of the German ski jumping national team. From 1998 to 2007 he worked as a coach in Stams ski school (Schigymnasium Stams). In 2007 he became the head coach of Swiss ski jumping national team.
  • Werner Schuster (* 4. September 1969 in Hirschegg) ist ein österreichischer Skisprungtrainer und ehemaliger Skispringer. Seit 2008 ist er Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft.Der Vorarlberger Werner Schuster, Sohn des ebenfalls als Skispringer aktiven Willy Schuster war von 1986 bis 1995 aktiver Skispringer. Seine beste Platzierung war ein zweiter Platz beim Skisprung-Weltcup 1987/1988 in Sapporo.
rdfs:label
  • Werner Schuster (saut à ski)
  • Werner Schuster
  • Werner Schuster (Sportler)
  • Werner Schuster (sciatore)
  • Werner Schuster (sportsman)
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Werner Schuster
is dbpedia-owl:wikiPageDisambiguates of
is dbpedia-owl:wikiPageRedirects of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of