La Société asiatique est une société savante fondée en 1822, dont l'objet est de promouvoir les langues orientales, publier les travaux et rapports des orientalistes et rassembler la communauté scientifique francophone autour de conférences mensuelles.↑ Société asiatique sur le site du Cths

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • La Société asiatique est une société savante fondée en 1822, dont l'objet est de promouvoir les langues orientales, publier les travaux et rapports des orientalistes et rassembler la communauté scientifique francophone autour de conférences mensuelles.
  • Die Société asiatique ("Asiatische Gesellschaft") ist eine französische Gelehrtengesellschaft, die sich dem Studium Asiens widmet.Die Gesellschaft wurde 1822 gegründet mit dem Ziel, die Kenntnisse über Asien zu entwickeln und zu verbreiten. Geographisch erstrecken sich ihre Interessen über ein weites Gebiet, vom Maghreb bis in den Fernen Osten. Die Gesellschaft publiziert das Journal Asiatique (ISSN 0021-762X), das seit 1822 ohne Unterbrechung erschienen ist. Zurzeit hat die Gesellschaft etwa 700 Mitglieder in Frankreich und anderen Ländern. Ihre Bibliothek umfasst über 90.000 Bände.Nach dem Vorbild der Société asiatique wurde 1845 die "Deutsche Morgenländische Gesellschaft" mit Sitz in Leipzig gegründet.
  • The Société Asiatique is a French learned society dedicated to the study of Asia. It was founded in 1822 with the mission of developing and diffusing knowledge of Asia. Its boundaries of geographic interest are broad, ranging from the Maghreb to the Far East. The society publishes the Journal asiatique. At present the society has about 700 members in France and abroad; its library contains over 90,000 volumes.
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 1249461 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 4118 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 55 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 110957286 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • La Société asiatique est une société savante fondée en 1822, dont l'objet est de promouvoir les langues orientales, publier les travaux et rapports des orientalistes et rassembler la communauté scientifique francophone autour de conférences mensuelles.↑ Société asiatique sur le site du Cths
  • The Société Asiatique is a French learned society dedicated to the study of Asia. It was founded in 1822 with the mission of developing and diffusing knowledge of Asia. Its boundaries of geographic interest are broad, ranging from the Maghreb to the Far East. The society publishes the Journal asiatique. At present the society has about 700 members in France and abroad; its library contains over 90,000 volumes.
  • Die Société asiatique ("Asiatische Gesellschaft") ist eine französische Gelehrtengesellschaft, die sich dem Studium Asiens widmet.Die Gesellschaft wurde 1822 gegründet mit dem Ziel, die Kenntnisse über Asien zu entwickeln und zu verbreiten. Geographisch erstrecken sich ihre Interessen über ein weites Gebiet, vom Maghreb bis in den Fernen Osten. Die Gesellschaft publiziert das Journal Asiatique (ISSN 0021-762X), das seit 1822 ohne Unterbrechung erschienen ist.
rdfs:label
  • Société asiatique
  • Société Asiatique
  • Société asiatique
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbpedia-owl:activity of
is dbpedia-owl:wikiPageRedirects of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is skos:subject of
is foaf:primaryTopic of