Philipp Walsleben , né le 19 novembre 1987 à Potsdam, est un coureur de cyclo-cross allemand. Il court actuellement pour l'équipe BKCP-Powerplus.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Philipp Walsleben , né le 19 novembre 1987 à Potsdam, est un coureur de cyclo-cross allemand. Il court actuellement pour l'équipe BKCP-Powerplus.
  • Philipp Walsleben (* 19. November 1987 in Potsdam) ist ein deutscher Radrennfahrer. Derzeit wohnt er in Kleinmachnow.Seine größten Erfolge erzielt er in seiner Spezialdisziplin Cyclocross. So wurde er sieben mal Deutscher Querfeldeinmeister, vier mal bei der Radrennfahrer#Männliche Klassen, ein mal bei der U23 und zwei mal bei den Junioren. In der Saison 2008/2009 wurde er bei der U23 erst Europa- und später Weltmeister.Entsprechend seiner Spezialisierung fährt Walsleben in Radsportteams, die sich Schwerpunktmäßig im Radcross engagieren. Seit 2009 fährt er für die belgische Mannschaft BKCP-Powerplus. Mit diesem Team konnte er auch im Straßenradsport Erfolge erzielen. So gewann er u.a. 2013 einen Abschnitt und die Gesamtwertung des internationalen Etappenrennens Baltic Chain Tour.Die Saison 2013/14 ist Walslebens bisher erfolgreichste Querfeldein-Saison. Mehrfach konnte er im Weltcup auf das Podium fahren und sich so in der Gesamtwertung unter den ersten Drei behaupten. Zudem konnte er zum vierten Mal deutscher Meister in der Elite werden.
  • Philipp Walsleben (Potsdam, 19 november 1987) is een Duits veldrijder en wielrenner. Hij komt momenteel uit voor het Belgische BKCP-Powerplus, hij is er schaduwkopman na Niels Albert.
  • Philipp Walsleben (born November 19, 1987 in Potsdam) is a German professional cyclo-cross racing cyclist, who competes with the BKCP-Powerplus team.
  • Philipp Walsleben (ur. 19 listopada 1987 w Poczdamie) – niemiecki kolarz przełajowy i szosowy, złoty medalista przełajowych mistrzostw świata w kategorii U-23.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1987-11-19 (xsd:date)
dbpedia-owl:currentTeam
dbpedia-owl:proTeam
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:thumbnailCaption
  • Philipp Walsleben à la présentation des équipes lors duTour du Limbourg 2014.
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 3417011 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 7809 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 102 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 109649038 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:annéesPro
  • 2008 (xsd:integer)
  • 2009 (xsd:integer)
prop-fr:colonnes
  • 2 (xsd:integer)
prop-fr:dateDeNaissance
  • 1987-11-19 (xsd:date)
prop-fr:légende
  • Philipp Walsleben à la présentation des équipes lors du Tour du Limbourg 2014.
prop-fr:nom
  • Walsleben
prop-fr:prénom
  • Philipp
prop-fr:typeCoureur
  • Cyclo-cross
prop-fr:victoiresPrincipales
  • 20 (xsd:integer)
  • Championnats
  • Champion d'Allemagne de cyclo-cross
  • Champion d'Europe de cyclo-cross espoirs
  • Classements
  • Coupe du monde de cyclo-cross espoirs
  • Superprestige espoirs
  • Trophée Gazet van Antwerpen espoirs
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
prop-fr:équipe
prop-fr:équipesPro
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Philipp Walsleben , né le 19 novembre 1987 à Potsdam, est un coureur de cyclo-cross allemand. Il court actuellement pour l'équipe BKCP-Powerplus.
  • Philipp Walsleben (Potsdam, 19 november 1987) is een Duits veldrijder en wielrenner. Hij komt momenteel uit voor het Belgische BKCP-Powerplus, hij is er schaduwkopman na Niels Albert.
  • Philipp Walsleben (born November 19, 1987 in Potsdam) is a German professional cyclo-cross racing cyclist, who competes with the BKCP-Powerplus team.
  • Philipp Walsleben (ur. 19 listopada 1987 w Poczdamie) – niemiecki kolarz przełajowy i szosowy, złoty medalista przełajowych mistrzostw świata w kategorii U-23.
  • Philipp Walsleben (* 19. November 1987 in Potsdam) ist ein deutscher Radrennfahrer. Derzeit wohnt er in Kleinmachnow.Seine größten Erfolge erzielt er in seiner Spezialdisziplin Cyclocross. So wurde er sieben mal Deutscher Querfeldeinmeister, vier mal bei der Radrennfahrer#Männliche Klassen, ein mal bei der U23 und zwei mal bei den Junioren.
rdfs:label
  • Philipp Walsleben
  • Philipp Walsleben
  • Philipp Walsleben
  • Philipp Walsleben
  • Philipp Walsleben
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Philipp
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Walsleben
is dbpedia-owl:champion of
is dbpedia-owl:wikiPageRedirects of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of