La Nébuleuse de la Bulle de Savon ou PN G75.5 1.7, est une nébuleuse planétaire dans la constellation du Cygne, dans la Nébuleuse du Croissant (NGC 6888). Elle fut découverte le 5 juillet 2010 par un astronome amateur nommé Dave Jurasevich.↑ Soap Bubble Nebula↑ Soap Bubble Nebula↑ "Bubble" Nebula in Cygnus

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • La Nébuleuse de la Bulle de Savon ou PN G75.5 1.7, est une nébuleuse planétaire dans la constellation du Cygne, dans la Nébuleuse du Croissant (NGC 6888). Elle fut découverte le 5 juillet 2010 par un astronome amateur nommé Dave Jurasevich.
  • PN G75.5+1.7 ou Bolha Cisne é uma nebulosa muito parecida com uma grande bolha de sabão, descoberta em julho de 2009.== Notas e referências ==
  • Der Seifenblasen-Nebel wurde am 6. Juli 2008 vom Amateurastronomen Dave Jurasevich entdeckt und am 16. Juli 2009 von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) als neuer planetarischer Nebel mit der Bezeichnung PN G75.5+1.7 anerkannt.Die feine kugelförmige Struktur liegt in den Außenbereichen einer Wasserstoffwolke im Sternbild Schwan unweit des Mondsichelnebels NGC 6888 und ist wegen ihrer sehr zarten Färbung auch auf Spezialfotografien kaum erkennbar. Eine unabhängige Entdeckung gelang am 16. Juli 2008 den Amateurastronomen K.Quattrocchi und Mel Helm; ein Farbkomposit der Zweitentdecker wurde am 13. November 2008 von der NASA und MTU zum Astronomy Picture of the Day gekürt.Diese Entdeckungsaufnahmen wurden mit schmalbandigen Filtern im Licht der roten H-alpha- und SII-Spektrallinien bzw. der blaugrünen O-III-Linie mit 21 Stunden Belichtungszeit gemacht. Dass in dieser gut erforschten Stelle der Milchstraße ein Nebel so lange verborgen blieb, liegt an seinem äußerst geringen Kontrast gegen die umgebende Wasserstoff-HII-Region. Dieser alte Rest einer "Sternleiche" zeigt noch weitere zarte Filamente und regte inzwischen die Suche nach ähnlichen Gaswolken unserer Galaxis an.Falls sich der Seifenblasen-Nebel in ähnlicher Entfernung wie diese Wolke befindet, ist er etwa 4000 Lichtjahre von der Erde entfernt. Nähere spektroskopische Untersuchungen müssen weiteren Aufschluss über die Eigenschaften und die Entstehung des Seifenblasen-Nebels geben.
  • The Soap bubble nebula, or PN G75.5+1.7, is a planetary nebula in the constellation Cygnus, near the Crescent Nebula (NGC 6888). It was discovered by amateur astronomer Dave Jurasevich using an Astro-Physics 160 mm refractor telescope who imaged the nebula on June 19, 2007 and on July 6, 2008. The nebula was later independently noted and reported to the International Astronomical Union by Keith. B. Quattrocchi and Mel Helm who imaged PN G75.5+1.7 on July 17, 2008.
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 4893823 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 1432 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 5 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 96924104 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdfs:comment
  • La Nébuleuse de la Bulle de Savon ou PN G75.5 1.7, est une nébuleuse planétaire dans la constellation du Cygne, dans la Nébuleuse du Croissant (NGC 6888). Elle fut découverte le 5 juillet 2010 par un astronome amateur nommé Dave Jurasevich.↑ Soap Bubble Nebula↑ Soap Bubble Nebula↑ "Bubble" Nebula in Cygnus
  • PN G75.5+1.7 ou Bolha Cisne é uma nebulosa muito parecida com uma grande bolha de sabão, descoberta em julho de 2009.== Notas e referências ==
  • The Soap bubble nebula, or PN G75.5+1.7, is a planetary nebula in the constellation Cygnus, near the Crescent Nebula (NGC 6888). It was discovered by amateur astronomer Dave Jurasevich using an Astro-Physics 160 mm refractor telescope who imaged the nebula on June 19, 2007 and on July 6, 2008. The nebula was later independently noted and reported to the International Astronomical Union by Keith. B. Quattrocchi and Mel Helm who imaged PN G75.5+1.7 on July 17, 2008.
  • Der Seifenblasen-Nebel wurde am 6. Juli 2008 vom Amateurastronomen Dave Jurasevich entdeckt und am 16. Juli 2009 von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) als neuer planetarischer Nebel mit der Bezeichnung PN G75.5+1.7 anerkannt.Die feine kugelförmige Struktur liegt in den Außenbereichen einer Wasserstoffwolke im Sternbild Schwan unweit des Mondsichelnebels NGC 6888 und ist wegen ihrer sehr zarten Färbung auch auf Spezialfotografien kaum erkennbar.
rdfs:label
  • Nébuleuse de la Bulle de Savon
  • PN G75.5+1.7
  • Seifenblasen-Nebel
  • Soap bubble nebula
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbpedia-owl:wikiPageRedirects of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of