Le Messager du Nord (Северный вестник) est une revue littéraire russe éditée à Saint-Pétersbourg de 1885 à 1898 sous le règne d'Alexandre III et le début du règne de Nicolas II.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Le Messager du Nord (Северный вестник) est une revue littéraire russe éditée à Saint-Pétersbourg de 1885 à 1898 sous le règne d'Alexandre III et le début du règne de Nicolas II.
  • «Се́верный ве́стник» (Сѣверный Вѣстникъ) — русский литературный журнал XIX века, который выходил в столице Российской империи городе Санкт-Петербурге с 1885 по 1898 год.
  • Sewerny Westnik (russisch Северный Вестник, deutsch Nördlicher Bote oder auch Nordischer Bote) war eine russische Monatszeitschrift, die von September 1885 bis 1898 in Sankt Petersburg erschien. Im Untertitel führte sie die Bezeichnung „Zeitschrift für Literatur, Politik und Gesellschaft“. Viele Werke bekannter russischer Autoren, die sich auch immer als Journalist verstanden, wie beispielsweise Leo Tolstoi, Alexander Puschkin, Fjodor Dostojewski oder Anton Tschechow wurden hier, zumindest in Teilen, erstveröffentlicht. Dem Nördlichen Boten gereicht es als ein Verdienst, die russische Moderne in Vermittlung und im Austausch mit zentraleuropäischer Literatur und Kunst aktiviert zu haben, indem sie viele zeitgenössische Dichter mitteleuropäischer Provenienz in russischer Übersetzung veröffentlichte.Sein Name leitet sich von dem russischen kulturellen Selbstverständnis ab, dass das traditionell westlich orientierte Sankt Petersburg bezogen auf Russland als weit nördlich gelegen empfunden wird.
  • Severny Vestnik (Russian: Се́верный ве́стник, English: The Northern Messenger) was an influential Russian literary magazine founded in Saint Petersburg in 1885 by Anna Yevreinova, who stayed with it until 1889.
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 3842871 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 1763 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 25 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 95325720 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdfs:comment
  • Le Messager du Nord (Северный вестник) est une revue littéraire russe éditée à Saint-Pétersbourg de 1885 à 1898 sous le règne d'Alexandre III et le début du règne de Nicolas II.
  • «Се́верный ве́стник» (Сѣверный Вѣстникъ) — русский литературный журнал XIX века, который выходил в столице Российской империи городе Санкт-Петербурге с 1885 по 1898 год.
  • Severny Vestnik (Russian: Се́верный ве́стник, English: The Northern Messenger) was an influential Russian literary magazine founded in Saint Petersburg in 1885 by Anna Yevreinova, who stayed with it until 1889.
  • Sewerny Westnik (russisch Северный Вестник, deutsch Nördlicher Bote oder auch Nordischer Bote) war eine russische Monatszeitschrift, die von September 1885 bis 1898 in Sankt Petersburg erschien. Im Untertitel führte sie die Bezeichnung „Zeitschrift für Literatur, Politik und Gesellschaft“.
rdfs:label
  • Le Messager du Nord
  • Severny Vestnik
  • Sewerny Westnik
  • Северный вестник
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbpedia-owl:magazine of
is dbpedia-owl:wikiPageRedirects of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of