Le Kaiwo Maru (ou T.S. Kaiwo Maru) a été construit en 1930 à Kōbe sur le chantier naval Kawasaki, en même temps que son sister-ship le Nippon Maru pour devenir navire-école de la marine marchande.Ce quatre-mâts barque est aujourd'hui un navire musée.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Le Kaiwo Maru (ou T.S. Kaiwo Maru) a été construit en 1930 à Kōbe sur le chantier naval Kawasaki, en même temps que son sister-ship le Nippon Maru pour devenir navire-école de la marine marchande.Ce quatre-mâts barque est aujourd'hui un navire musée.
  • Die Kaiwo Maru (jap. 海王丸, Kaiō-maru, dt. Schiff Meereskönig), ein als Viermastbark getakeltes japanisches Segelschulschiff, lief im Februar 1930 auf der Kawasaki-Werft in Kōbe für die Schule der Handelsmarine vom Stapel.Sie wurde wie das Schwesterschiff Nippon Maru in Leith, Schottland, von der renommierten Werft Ramage & Ferguson Ltd. entworfen, die zum Beispiel die København gebaut hatte. Die Bauwerft lieferte auch das komplette Rigg für die zwei Viermastbarken. Beide Schiffe fuhren für das japanische Kultusministerium (文部省) als Schulschiffe auf dem Pazifik. Seit 1943 waren die Kaiwo Maru und die Nippon Maru der staatlichen Seefahrtschule (航海訓練所) unterstellt. Die Kaiwo Maru machte verschiedene Reisen in die USA, nach Hawaii und in andere Pazifikhäfen. Während des Zweiten Weltkriegs wurden die Rahen entfernt, und das Schiff kam für das Postministerium (逓信省) als Fracht-Motorsegler innerhalb der japanischen Gewässer zum Einsatz. Nach dem Krieg wurde sie bei der Rückführung japanischer Staatsbürger, ziviler wie militärischer, eingesetzt. Seit 1952 fuhr sie wieder als Segelschulschiff und besuchte auch wieder die USA, Kanada und die US-Ostküste. 1989 wurde sie von der neuen Kaiwo Maru abgelöst. Sie hat in ihrer fast 60-jährigen Seekarriere insgesamt eine Strecke entsprechend 49 Erdumrundungen zurückgelegt.
  • 海王丸(かいおうまる)は、日本の航海練習船で大型練習帆船。初代海王丸と、2代目の海王丸II世がある。初代海王丸は1930年(昭和5年)進水、約半世紀にわたり「海の貴婦人」として親しまれ、1989年(平成元年)引退、海王丸II世がそのあとを引き継いだ。姉妹船として日本丸がある。
  • Kaiwo Maru was a Japanese training tall ship. She was launched on February 14, 1930. Sails were removed between 1943 and 1955. She retired on September 16, 1989 and she is exhibited in Kaiwo Maru Park, Imizu, Toyama36°46′48″N 137°06′37″E.
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 3238877 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 2551 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 29 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 100707811 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:chantier
  • Kawasaki Dockyard Co. Ltd Kōbe - Japon
prop-fr:débuts
  • février 1930
prop-fr:déplacement
  • 2284.0
prop-fr:gréement
prop-fr:largeur
  • 12,92 m
prop-fr:longueur
  • 97 m
prop-fr:longueurDeCoque
  • 93,50 m
prop-fr:nom
  • Kaiwo Maru
prop-fr:portD'attache
  • Tokyo -
prop-fr:tirantD'eau
  • 6,42 m
prop-fr:vitesse
  • nœuds
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdfs:comment
  • Le Kaiwo Maru (ou T.S. Kaiwo Maru) a été construit en 1930 à Kōbe sur le chantier naval Kawasaki, en même temps que son sister-ship le Nippon Maru pour devenir navire-école de la marine marchande.Ce quatre-mâts barque est aujourd'hui un navire musée.
  • 海王丸(かいおうまる)は、日本の航海練習船で大型練習帆船。初代海王丸と、2代目の海王丸II世がある。初代海王丸は1930年(昭和5年)進水、約半世紀にわたり「海の貴婦人」として親しまれ、1989年(平成元年)引退、海王丸II世がそのあとを引き継いだ。姉妹船として日本丸がある。
  • Kaiwo Maru was a Japanese training tall ship. She was launched on February 14, 1930. Sails were removed between 1943 and 1955. She retired on September 16, 1989 and she is exhibited in Kaiwo Maru Park, Imizu, Toyama36°46′48″N 137°06′37″E.
  • Die Kaiwo Maru (jap. 海王丸, Kaiō-maru, dt. Schiff Meereskönig), ein als Viermastbark getakeltes japanisches Segelschulschiff, lief im Februar 1930 auf der Kawasaki-Werft in Kōbe für die Schule der Handelsmarine vom Stapel.Sie wurde wie das Schwesterschiff Nippon Maru in Leith, Schottland, von der renommierten Werft Ramage & Ferguson Ltd. entworfen, die zum Beispiel die København gebaut hatte. Die Bauwerft lieferte auch das komplette Rigg für die zwei Viermastbarken.
rdfs:label
  • Kaiwo Maru
  • Kaiwo Maru (1930)
  • Kaiwo Maru (Schiff, 1930)
  • 海王丸
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of