Joachim Meischner (né le 13 août 1946 à Dorfchemnitz) est un ancien biathlète allemand.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Joachim Meischner (né le 13 août 1946 à Dorfchemnitz) est un ancien biathlète allemand.
  • Joachim Meischner (born August 13, 1946 in Dorfchemnitz) is a retired East German biathlete.He represented the sports club SG Dynamo Zinnwald/Sportvereinigung (SV) Dynamo. He won a world championships gold medal in relay in Altenberg 1967 and the bronze medal at the Winter Olympics in Sapporo 1972.
  • Joachim Meischner (ur. 13 sierpnia 1946 w Zwönitz) – były niemiecki biathlonista startujący w barwach NRD, olimpijczyk. Na igrzyskach w 1972 wywalczył brązowy medal w sztafecie. W mistrzostwach Niemiec zdobył trzy medale złote (w sztafecie) oraz dwa brązowe (w sztafecie oraz w biegu indywidualnym).
  • Joachim Meischner (* 13. August 1946 in Zwönitz) ist ein ehemaliger deutscher Biathlet, der für die DDR startete.Joachim Meischner startete für die SG Dynamo Zinnwald. Sein größter Erfolg war gemeinsam mit Horst Koschka, Hansjörg Knauthe und Dieter Speer der Gewinn der Bronzemedaille mit der DDR-Staffel über 4×7,5 km bei den Olympischen Spielen 1972 in Sapporo. Bei den DDR-Meisterschaften gewann er 1971 hinter seinen Vereinskameraden Hansjörg Knauthe und Horst Koschka die Bronzemedaille im Einzel über 20 Kilometer. Mit der Staffel von Dynamo Zinnwald gewann er schon 1969 und 1970 gemeinsam mit Knauthe, Koschka und Manfred Beer den Titel, 1971 mit Günter Bartnik anstelle Beers. 1968 wurde er mit der zweiten Dynamo-Staffel Dritter der DDR-Titelkämpfe.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1946-08-13 (xsd:date)
dbpedia-owl:birthPlace
dbpedia-owl:occupation
dbpedia-owl:thumbnailCaption
  • Joachim Meischner
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 3116171 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 1303 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 12 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 106830034 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:dateDeNaissance
  • 1946-08-13 (xsd:date)
prop-fr:lieuDeNaissance
prop-fr:légende
  • Joachim Meischner
prop-fr:nom
  • Joachim Meischner
  • Joachim Meischner
prop-fr:profession
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Joachim Meischner (né le 13 août 1946 à Dorfchemnitz) est un ancien biathlète allemand.
  • Joachim Meischner (born August 13, 1946 in Dorfchemnitz) is a retired East German biathlete.He represented the sports club SG Dynamo Zinnwald/Sportvereinigung (SV) Dynamo. He won a world championships gold medal in relay in Altenberg 1967 and the bronze medal at the Winter Olympics in Sapporo 1972.
  • Joachim Meischner (ur. 13 sierpnia 1946 w Zwönitz) – były niemiecki biathlonista startujący w barwach NRD, olimpijczyk. Na igrzyskach w 1972 wywalczył brązowy medal w sztafecie. W mistrzostwach Niemiec zdobył trzy medale złote (w sztafecie) oraz dwa brązowe (w sztafecie oraz w biegu indywidualnym).
  • Joachim Meischner (* 13. August 1946 in Zwönitz) ist ein ehemaliger deutscher Biathlet, der für die DDR startete.Joachim Meischner startete für die SG Dynamo Zinnwald. Sein größter Erfolg war gemeinsam mit Horst Koschka, Hansjörg Knauthe und Dieter Speer der Gewinn der Bronzemedaille mit der DDR-Staffel über 4×7,5 km bei den Olympischen Spielen 1972 in Sapporo.
rdfs:label
  • Joachim Meischner
  • Joachim Meischner
  • Joachim Meischner
  • Joachim Meischner
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Joachim Meischner
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of