Hallstein Bøgseth (né le 8 juillet 1954) est un ancien spécialiste norvégien du combiné nordique.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Hallstein Bøgseth (né le 8 juillet 1954) est un ancien spécialiste norvégien du combiné nordique.
  • Hallstein Bøgseth (born July 8, 1954) is a former Norwegian nordic combined skier. He represented Namdalseid I.L. in Namdalseid. He won four 3 x 10 km team event medals at the FIS Nordic World Ski Championships with one gold (1984) and three silvers (1982, 1985, and 1987) and finished 8th in the individual event in 1985.Bøgseth's lone individual victory came at the 1986 Holmenkollen ski festival. He finished 11th in the individual event at the 1984 Winter Olympics in Sarajevo.
  • Hallstein Bøgseth (Levanger, 8 luglio 1954) è un ex combinatista nordico norvegese.
  • Hallstein Bøgseth (ur. 8 lipca 1954 r. w Levanger) - norweski kombinator norweski, czterokrotny medalista mistrzostw świata.
  • Hallstein Bøgseth (* 8. Juli 1954 in Levanger) ist ein ehemaliger norwegischer Nordischer Kombinierer.Seinen ersten internationalen Wettkampf bestritt Bøgseth mit dem Start im Einzel bei den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid. Dort erreichte er nach einem 19. Platz im Langlauf und einem 8. Platz im Skispringen den 11. Platz. Am 22. Februar 1982 startete er in der 3x10km-Staffel bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1982 in Oslo. Gemeinsam mit Espen Andersen und Tom Sandberg gewann er dabei hinter den Mannschaften aus der DDR und aus Finnland die Bronzemedaille. Am 7. Januar 1984 gab er sein Debüt im Weltcup und erreichte in Schonach im Schwarzwald den 12. Platz. Bei den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo erreichte er erneut wie auch schon 1980 den 11. Platz. Kurz darauf konnte er mit der Staffel bei der Weltmeisterschaft die Goldmedaille gewinnen. Am 15. Dezember 1984 gelang Bøgseth in Planica erstmals mit einem 3. Platz der Sprung aufs Podest in einem Weltcup-Rennen. Nachdem er mit der Staffel bei der Weltmeisterschaft 1985 erneut Silber gewann, konnte er am 14. März 1986 in Oslo sein erstes und einziges Weltcup-Rennen gewinnen. Am Ende der Saison 1985/86 stand er wie auch schon 1984/85 auf dem 4. Platz der Weltcup-Gesamtwertung. Bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary kam er im Einzel auf den 23. Platz und verpasste mit dem Team die Medaillenränge mit Platz vier nur knapp. Nach dem Ende der Saison 1987/88 beendete Bøgseth seine internationale Karriere.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1954-07-08 (xsd:date)
dbpedia-owl:knownFor
dbpedia-owl:nationality
dbpedia-owl:sport
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 1793368 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 4133 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 21 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 108297417 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:argentCm
  • 3 (xsd:integer)
prop-fr:argentCn
  • 1 (xsd:integer)
prop-fr:bronzeCm
  • 0 (xsd:integer)
prop-fr:bronzeCn
  • 2 (xsd:integer)
prop-fr:charte
  • sports d'hiver
prop-fr:compétitionMondiale
prop-fr:compétitionNationale
prop-fr:dateDeNaissance
  • 1954-07-08 (xsd:date)
prop-fr:nationalité
  • norvégien
prop-fr:nom
  • Hallstein Bøgseth
prop-fr:orCm
  • 1 (xsd:integer)
prop-fr:orCn
  • 1 (xsd:integer)
prop-fr:sportPratiqué
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Hallstein Bøgseth (né le 8 juillet 1954) est un ancien spécialiste norvégien du combiné nordique.
  • Hallstein Bøgseth (born July 8, 1954) is a former Norwegian nordic combined skier. He represented Namdalseid I.L. in Namdalseid. He won four 3 x 10 km team event medals at the FIS Nordic World Ski Championships with one gold (1984) and three silvers (1982, 1985, and 1987) and finished 8th in the individual event in 1985.Bøgseth's lone individual victory came at the 1986 Holmenkollen ski festival. He finished 11th in the individual event at the 1984 Winter Olympics in Sarajevo.
  • Hallstein Bøgseth (Levanger, 8 luglio 1954) è un ex combinatista nordico norvegese.
  • Hallstein Bøgseth (ur. 8 lipca 1954 r. w Levanger) - norweski kombinator norweski, czterokrotny medalista mistrzostw świata.
  • Hallstein Bøgseth (* 8. Juli 1954 in Levanger) ist ein ehemaliger norwegischer Nordischer Kombinierer.Seinen ersten internationalen Wettkampf bestritt Bøgseth mit dem Start im Einzel bei den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid. Dort erreichte er nach einem 19. Platz im Langlauf und einem 8. Platz im Skispringen den 11. Platz. Am 22. Februar 1982 startete er in der 3x10km-Staffel bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft 1982 in Oslo.
rdfs:label
  • Hallstein Bøgseth
  • Hallstein Bøgseth
  • Hallstein Bøgseth
  • Hallstein Bøgseth
  • Hallstein Bøgseth
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Hallstein Bøgseth
is dbpedia-owl:wikiPageRedirects of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of