Gilles Savary est un homme politique français né le 6 décembre 1954 à Oradour-sur-Vayres (Haute-Vienne).

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Gilles Savary est un homme politique français né le 6 décembre 1954 à Oradour-sur-Vayres (Haute-Vienne).
  • Gilles Savary (ur. 6 grudnia 1954 w Oradour-sur-Vayres) – francuski polityk, poseł do Parlamentu Europejskiego (1999–2009).
  • Gilles Savary (* 6. Dezember 1954 in Oradour-sur-Vayres, Département Haute-Vienne) ist ein französischer Politiker. Er war von 1999 bis 2009 Mitglied es Europäischen Parlaments und ist seit 2012 Abgeordneter der Nationalversammlung.Savary schloss sein Studium mit einem Master in Wirtschaftswissenschaften, einem DESS in Raumordnung und einem DEA in Stadt- und Landanalyse. Seine politische Karriere begann er 1982 als Berater von Philippe Madrelle, dem Präsidenten des Regionalrat der Region Aquitanien. 1994 kandidierte er selbst um einen Sitz im Generalrat des Départements Gironde, scheiterte aber. Im folgenden Jahr gelang ihm hingegen der Einzug in den Stadtrat von Bordeaux. 1997 wurde er in den nationalen Rat der Parti socialiste gewählt. Dem folgte 1998 die Wahl in den Regionalrat von Aquitanien, dessen Vizepräsident er bis 1999 war. In diesem Jahr zog er für Frankreich ins Europäische Parlament ein. 2004 wurde er als solcher wiedergewählt und konnte zudem in den Generalrat des Départements Gironde einziehen, zu dessen Vizepräsident er im selben Jahr gewählt wurde. Nachdem er 2009 aus dem Europaparlament ausgeschieden war, trat er bei den Parlamentswahlen 2012 im neunten Wahlkreis des Départements Gironde an und wurde in die Nationalversammlung gewählt.
  • Gilles Savary (born 6 December 1954 in Oradour-sur-Vayres, Haute-Vienne) is a French politician and former Member of the European Parliament for the Île-de-France. He is a member of the Socialist Party, which is part of the Party of European Socialists, and was vice-chair of the European Parliament's Committee on Transport and Tourism.He was also a substitute for the Committee on Economic and Monetary Affairs, a member of the delegation for relations with Iran, and a member of the temporary committee on policy challenges and budgetary means of the enlarged Union 2007–2013.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1954-12-06 (xsd:date)
dbpedia-owl:birthPlace
dbpedia-owl:nationality
dbpedia-owl:occupation
dbpedia-owl:party
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 234279 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 7518 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 55 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 110290398 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:dateDeNaissance
  • 1954-12-06 (xsd:date)
prop-fr:depuisLeFonction
  • 2012-06-20 (xsd:date)
prop-fr:fonction
  • dbpedia-fr:Député_européen
  • Conseiller régional d'Aquitaine
  • Conseiller général du canton de Talence
  • Député de la 9 circonscription de la Gironde
prop-fr:lieuDeNaissance
  • Oradour-sur-Vayres
prop-fr:nationalité
prop-fr:nom
  • Gilles Savary
prop-fr:parti
prop-fr:prédécesseur
  • Martine Faure
  • Yves Buffet
prop-fr:successeur
  • Denis Greslard
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Gilles Savary est un homme politique français né le 6 décembre 1954 à Oradour-sur-Vayres (Haute-Vienne).
  • Gilles Savary (ur. 6 grudnia 1954 w Oradour-sur-Vayres) – francuski polityk, poseł do Parlamentu Europejskiego (1999–2009).
  • Gilles Savary (born 6 December 1954 in Oradour-sur-Vayres, Haute-Vienne) is a French politician and former Member of the European Parliament for the Île-de-France.
  • Gilles Savary (* 6. Dezember 1954 in Oradour-sur-Vayres, Département Haute-Vienne) ist ein französischer Politiker. Er war von 1999 bis 2009 Mitglied es Europäischen Parlaments und ist seit 2012 Abgeordneter der Nationalversammlung.Savary schloss sein Studium mit einem Master in Wirtschaftswissenschaften, einem DESS in Raumordnung und einem DEA in Stadt- und Landanalyse.
rdfs:label
  • Gilles Savary
  • Gilles Savary
  • Gilles Savary
  • Gilles Savary
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Gilles Savary
is dbpedia-owl:person of
is dbpedia-owl:position of
is dbpedia-owl:wikiPageDisambiguates of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is prop-fr:candidat of
is prop-fr:député of
is prop-fr:identité of
is foaf:primaryTopic of