Evgueni Kovalev (en russe : Евгений Ковалёв ; né le 6 mars 1989 à Moscou) est un coureur cycliste russe, membre de l'équipe Russian Helicopters.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Evgueni Kovalev (en russe : Евгений Ковалёв ; né le 6 mars 1989 à Moscou) est un coureur cycliste russe, membre de l'équipe Russian Helicopters.
  • Jewgeni Alexandrowitsch Kowaljow (russisch Евгений Александрович Ковалёв, englisch Evgeny Kovalev; * 6. März 1989 in Moskau, UdSSR) ist ein russischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.Jewgeni Kowaljow gewann 2005 bei der Europäischen Jugendolympiade in Lignano die Goldmedaille im Einzelzeitfahren. Im nächsten Jahr wurde er bei der Junioren-Bahnradeuropameisterschaft in Athen Zweiter in der Einerverfolgung. In der Saison 2007 gewann er bei der Europameisterschaft Bronze in der Mannschaftsverfolgung und Silber im Mannschaftssprint. In Aguascalientes wurde er Weltmeister im Madison und Vizeweltmeister in der Einer-, sowie in der Mannschaftsverfolgung. In der U23-Klasse gewann er 2008 Silber bei der Europameisterschaft in Pruszków. Sein älterer Bruder Iwan Kowaljow ist ebenfalls Radsportler. Zeitweise starten sie bei der Mannschaftsverfolgung in der gleichen Mannschaft.
  • Evgeny Kovalev is a Russian professional cyclist, who competes with the Russian Helicopters squad. At the 2012 Summer Olympics, he competed in the Men's team pursuit for the national team. His brother Ivan Kovalev is also a racing cyclist.
  • Jewgienij Aleksandrowicz Kowalow (ros. Евгений Александрович Ковалёв, ur. 6 marca 1989 w Moskwie) – rosyjski kolarz torowy i szosowy, srebrny medalista mistrzostw świata i dwukrotny medalista mistrzostw Europy w kolarstwie torowym, zawodnik grupy UCI Professional Continental Teams RusVelo.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1989-03-06 (xsd:date)
dbpedia-owl:currentTeam
dbpedia-owl:proTeam
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 4712481 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 7170 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 74 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 110903992 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:annéesPro
  • 2009 (xsd:integer)
  • 2011 (xsd:integer)
  • 2012 (xsd:integer)
  • 2014 (xsd:integer)
prop-fr:dateDeNaissance
  • 1989-03-06 (xsd:date)
prop-fr:nom
  • Kovalev
prop-fr:prénom
  • Evgueni
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
prop-fr:équipe
prop-fr:équipesPro
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Evgueni Kovalev (en russe : Евгений Ковалёв ; né le 6 mars 1989 à Moscou) est un coureur cycliste russe, membre de l'équipe Russian Helicopters.
  • Evgeny Kovalev is a Russian professional cyclist, who competes with the Russian Helicopters squad. At the 2012 Summer Olympics, he competed in the Men's team pursuit for the national team. His brother Ivan Kovalev is also a racing cyclist.
  • Jewgienij Aleksandrowicz Kowalow (ros. Евгений Александрович Ковалёв, ur. 6 marca 1989 w Moskwie) – rosyjski kolarz torowy i szosowy, srebrny medalista mistrzostw świata i dwukrotny medalista mistrzostw Europy w kolarstwie torowym, zawodnik grupy UCI Professional Continental Teams RusVelo.
  • Jewgeni Alexandrowitsch Kowaljow (russisch Евгений Александрович Ковалёв, englisch Evgeny Kovalev; * 6. März 1989 in Moskau, UdSSR) ist ein russischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.Jewgeni Kowaljow gewann 2005 bei der Europäischen Jugendolympiade in Lignano die Goldmedaille im Einzelzeitfahren. Im nächsten Jahr wurde er bei der Junioren-Bahnradeuropameisterschaft in Athen Zweiter in der Einerverfolgung.
rdfs:label
  • Evgueni Kovalev
  • Evgeny Kovalev
  • Jewgeni Alexandrowitsch Kowaljow
  • Jewgienij Kowalow
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Evgueni
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Kovalev
is dbpedia-owl:wikiPageDisambiguates of
is dbpedia-owl:wikiPageRedirects of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of