Le County Championship est une compétition de cricket au format first-class disputée en Angleterre et au pays de Galles. Dix-huit équipes y participent : dix-sept d'entre elles représentent chacune un comté traditionnel d'Angleterre, la dernière portant le nom d'un comté gallois. Le County Championship se dispute officiellement pour la première fois en 1890, avec huit équipes engagées.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Le County Championship est une compétition de cricket au format first-class disputée en Angleterre et au pays de Galles. Dix-huit équipes y participent : dix-sept d'entre elles représentent chacune un comté traditionnel d'Angleterre, la dernière portant le nom d'un comté gallois. Le County Championship se dispute officiellement pour la première fois en 1890, avec huit équipes engagées. Il est scindé en deux divisions de neuf équipes en 2000.
  • Die County Championship ist der nationale First-Class-Cricket-Wettbewerb für England und Wales. An ihm nehmen die 18 sogenannten First-Class Counties teil, davon ein Team (Glamorgan) aus Wales.Die offizielle County Championship begann erst 1890, zuvor wurden die County Champions durch die Presse proklamiert, die sich dabei nicht immer einig war. Der berühmte Wisden Cricketers’ Almanack führt eine explizit inoffizielle Liste englischer Meister seit 1864, die auf den Crickethistoriker Rowland Bowen zurückgeht. Die frühesten Berichte über ein County als englischen Meister stammen aus dem Jahr 1826. Die britische Post gab 1973 eine Briefmarke heraus, um das hundertjährige Jubiläum der County Championship zu begehen, allerdings wurden 1873 nur einheitliche Regelungen für die Qualifikation, d.h. Spielberechtigungen der Spieler für die Countyclubs festgelegt. An der ersten offiziellen Meisterschafts-Saison 1890 nahmen Gloucestershire, Kent, Lancashire, Middlesex, Nottinghamshire, Surrey, Sussex und Yorkshire mit Hin- und Rückspielen teil. Die Ligaposition wurde durch die einfache Formel „Siege minus Niederlagen“ bestimmt. Im darauffolgenden Jahr trat Somerset der First-Class Meisterschaft bei, 1895 dann Derbyshire, Essex, Hampshire, Leicestershire und Warwickshire. Weitere County Teams folgten 1899 (Worcestershire), 1905 (Northamptonshire), 1921 (Glamorgan) und schließlich 1992 Durham. Da bis zum Zweiten Weltkrieg die Mannschaften nie gleich viele Spiele in der Saison austrugen, wurde zur Bestimmung des Meisters die relative Siegausbeute aus den Spielen herangezogen, ausgenommen Draws. Von 1910 bis 1967 wurden unterschiedliche Systeme angewandt. In der ersten Saison nach dem Ersten Weltkrieg 1919 gingen die Spiele nur über zwei statt drei Tage und Worcestershire nahm in diesem Jahr noch nicht wieder teil. Seit 1968 hat sich trotz häufiger Modifikationen ein System etabliert, bei dem zusätzlich zu den Punkten für einen Sieg noch Bonuspunkte für Runs bzw. Wickets in den ersten 120 Over (Stand 2009) der ersten Innings beider Mannschaften vergeben werden. Seit 1996 gibt es auch Punkte für ein Draw. Die Spiele sind nach einer Übergangsphase in den 1980er Jahren heute auf vier Tage angesetzt. Mit Schweppes erhielt die Meisterschaft 1977 ihren ersten Sponsor. Im Jahr 2000 wurde sie in eine 1. und 2. Division mit drei Auf- bzw. Absteigern geteilt, ab der Saison 2006 wurde diese Zahl auf zwei verringert.
  • El County Championship (español: Campeonato de Condados), conocido commercialmente como el LV= County Championship , es una liga de críquet jugado por clubs de los condados de Inglaterra y Gales de primavera hasta otoño.La primera temporada del County Championship fue en 1890 y fue ganado por Surrey. Desde 2005 los 18 clubs son en dos ligas de nueve equipos. Yorkshire ha ganado el más campeonatos, 30 y un compartido.
  • The County Championship (currently known as the LV= County Championship because of its sponsorship) is the domestic first-class cricket competition in England and Wales. The competition consists of eighteen clubs named after, and originally representing, historic counties, seventeen from England and one from Wales.
dbpedia-owl:organisation
dbpedia-owl:sport
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:title
  • County Championship
dbpedia-owl:type
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 1592872 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 21383 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 330 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 91968121 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:création
  • 1890 (xsd:integer)
prop-fr:organisateur
prop-fr:participants
  • 18 (xsd:integer)
prop-fr:périodicité
  • annuelle
prop-fr:records
prop-fr:sport
prop-fr:titre
  • County Championship
prop-fr:type
prop-fr:upright
  • 0.800000 (xsd:double)
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Le County Championship est une compétition de cricket au format first-class disputée en Angleterre et au pays de Galles. Dix-huit équipes y participent : dix-sept d'entre elles représentent chacune un comté traditionnel d'Angleterre, la dernière portant le nom d'un comté gallois. Le County Championship se dispute officiellement pour la première fois en 1890, avec huit équipes engagées.
  • El County Championship (español: Campeonato de Condados), conocido commercialmente como el LV= County Championship , es una liga de críquet jugado por clubs de los condados de Inglaterra y Gales de primavera hasta otoño.La primera temporada del County Championship fue en 1890 y fue ganado por Surrey. Desde 2005 los 18 clubs son en dos ligas de nueve equipos. Yorkshire ha ganado el más campeonatos, 30 y un compartido.
  • The County Championship (currently known as the LV= County Championship because of its sponsorship) is the domestic first-class cricket competition in England and Wales. The competition consists of eighteen clubs named after, and originally representing, historic counties, seventeen from England and one from Wales.
  • Die County Championship ist der nationale First-Class-Cricket-Wettbewerb für England und Wales. An ihm nehmen die 18 sogenannten First-Class Counties teil, davon ein Team (Glamorgan) aus Wales.Die offizielle County Championship begann erst 1890, zuvor wurden die County Champions durch die Presse proklamiert, die sich dabei nicht immer einig war.
rdfs:label
  • County Championship
  • County Championship
  • County Championship
  • County Championship
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbpedia-owl:wikiPageDisambiguates of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is prop-fr:trophée of
is foaf:primaryTopic of