Clemens Andreas Rapp, né le 14 juillet 1989 à Weingarten, est un nageur allemand participant aux épreuves de nage libre.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Clemens Andreas Rapp, né le 14 juillet 1989 à Weingarten, est un nageur allemand participant aux épreuves de nage libre.
  • Clemens Andreas Rapp (born 14 July 1989) is a German swimmer. He competed at the 2012 Summer Olympics in the 200 m freestyle, finishing in 24th place in the heats, failing to qualify for the semifinals. His team was placed fourth in the 4×200 m freestyle relay.He won a silver and a gold medal in the 4×200 m freestyle relay at the European championships in 2010 and 2012, respectively.He was born to Manfred and Doris Rapp and has a sister Magdalena and a brother Matthias.
  • Clemens Andreas Rapp (ur. 14 lipca 1989 w Weingarten) – niemiecki pływak, specjalizujący się głównie w stylu dowolnym.Mistrz Europy z Debreczyna w sztafecie 4 x 200 m stylem dowolnym oraz wicemistrz Europy z Budapesztu w tej samej sztafecie. Uczestnik igrzysk olimpijskich w Londynie (2012) na 200 m stylem dowolnym (24. miejsce) oraz w sztafecie 4 x 200 m tym stylem (4. miejsce).
  • Clemens Andreas Rapp (* 14. Juli 1989 in Weingarten) ist ein deutscher Schwimmer. Rapp gewann bei den Junioreneuropameisterschaften 2007 Gold mit der 4-mal-100-Meter-Freistilstaffel und Silber mit der 4-mal-200-Meter-Freistilstaffel. Seinen ersten Start bei einer großen internationalen Meisterschaft absolvierte Rapp bei den Schwimmweltmeisterschaften 2009, er belegte den fünften Platz mit der 4-mal-200-Meter-Freistilstaffel. Bei den Europameisterschaften 2010 erreichte Rapp das Einzelfinale über 400 Meter Freistil und belegte den siebten Platz; als Schlussschwimmer der 4-mal-200-Meter-Freistilstaffel gewann er zusammen mit Paul Biedermann, Tim Wallburger und Robin Backhaus die Silbermedaille hinter der russischen Staffel. Zwei Jahre später gewann die deutsche Staffel in der Aufstellung Paul Biedermann, Dimitri Colupaev, Clemens Rapp und Tim Wallburger den Titel in der 4-mal-200-Meter-Freistilstaffel bei den Europameisterschaften in Debrecen. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London wurde er mit der Staffel Vierter. 2013 wurde er Deutscher Meister über 200m und 400m Freistil und qualifizierte sich damit über 200m und mit der 4-mal-200-Freistilstaffel für die Schwimmweltmeisterschaften 2013 in Barcelona.Der 1,92 m große Rapp schwimmt für den SV Nikar Heidelberg, er trainiert unter Michael Spikermann am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg. Er studiert Wirtschaftsingenieurwesen an der SRH Hochschule Heidelberg.Er hat einen Bruder und eine Schwester.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1989-07-14 (xsd:date)
dbpedia-owl:birthPlace
dbpedia-owl:knownFor
dbpedia-owl:nationality
dbpedia-owl:style
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:thumbnailCaption
  • Clemens Rapp en 2012
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 8235085 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 3448 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 20 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 110185436 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:argentCc
  • 1 (xsd:integer)
prop-fr:bronzeCc
  • 0 (xsd:integer)
prop-fr:club(s)_
  • TSV Bad Saulgau
prop-fr:dateDeNaissance
  • 1989-07-14 (xsd:date)
prop-fr:lieuDeNaissance
prop-fr:légende
  • Clemens Rapp en 2012
prop-fr:nage
  • nage libre
prop-fr:nationalité
prop-fr:nom
  • Clemens Rapp
prop-fr:orCc
  • 2 (xsd:integer)
prop-fr:taille
  • 1,92 m
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Clemens Andreas Rapp, né le 14 juillet 1989 à Weingarten, est un nageur allemand participant aux épreuves de nage libre.
  • Clemens Andreas Rapp (born 14 July 1989) is a German swimmer. He competed at the 2012 Summer Olympics in the 200 m freestyle, finishing in 24th place in the heats, failing to qualify for the semifinals. His team was placed fourth in the 4×200 m freestyle relay.He won a silver and a gold medal in the 4×200 m freestyle relay at the European championships in 2010 and 2012, respectively.He was born to Manfred and Doris Rapp and has a sister Magdalena and a brother Matthias.
  • Clemens Andreas Rapp (ur. 14 lipca 1989 w Weingarten) – niemiecki pływak, specjalizujący się głównie w stylu dowolnym.Mistrz Europy z Debreczyna w sztafecie 4 x 200 m stylem dowolnym oraz wicemistrz Europy z Budapesztu w tej samej sztafecie. Uczestnik igrzysk olimpijskich w Londynie (2012) na 200 m stylem dowolnym (24. miejsce) oraz w sztafecie 4 x 200 m tym stylem (4. miejsce).
  • Clemens Andreas Rapp (* 14. Juli 1989 in Weingarten) ist ein deutscher Schwimmer. Rapp gewann bei den Junioreneuropameisterschaften 2007 Gold mit der 4-mal-100-Meter-Freistilstaffel und Silber mit der 4-mal-200-Meter-Freistilstaffel. Seinen ersten Start bei einer großen internationalen Meisterschaft absolvierte Rapp bei den Schwimmweltmeisterschaften 2009, er belegte den fünften Platz mit der 4-mal-200-Meter-Freistilstaffel.
rdfs:label
  • Clemens Rapp
  • Clemens Rapp
  • Clemens Rapp
  • Clemens Rapp
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Clemens Rapp
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of