↑ Coordonnées vérifiées sur Géoportail et Google Maps

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Die ehemalige Abtei Saint-Fortunat (frz. Abbaye de Saint-Fortunat) liegt in der kunsthistorisch bedeutsamen französischen Stadt Charlieu, in der Region Rhône-Alpes, an der südlichen Grenze zu Burgund, im Département Loire, etwa 15 km nördlich von Roanne und 5 km östlich der Loire.Die besonderen Kleinode der Abtei sind drei Tympana der Portale ihrer zu Beginn des 19. Jahrhunderts weitgehend zerstörten dritten Kirche, von der oberirdisch nur die westliche Fassade mit den ersten beiden Seitenschiffjochen und dem später angefügten zweigeschossigen offenen Narthex (Vorhalle) erhalten sind. Der Rest der dreischiffigen Basilika, mit ausladendem Querhaus, ausgeschiedener Vierung und einem Staffelchor ist nur noch in ihren Grundmauern erhalten. Sie folgte im 11. Jahrhundert zwei Vorgängerbauten, deren Grundmauern ebenso ergraben sind und teilweise offen liegen. Von den heute erhaltenen Konventsgebäuden des Klosters gehören nur noch der Kapitelsaal und der Kreuzgang dem mittelalterlichen Bestand an. Unter den späteren Klostergebäuden ragt vor allem das im 16. Jahrhundert als mehrflügelige Anlage errichtete Haus des Priors hervor.
  • Charlieu Abbey or St. Fortunatus' Abbey, Charlieu (French: Abbaye de Charlieu), located at Charlieu, Loire, Burgundy, France, was a Benedictine abbey, and later a Cluniac priory.
dbpedia-owl:affiliation
dbpedia-owl:city
dbpedia-owl:department
dbpedia-owl:region
dbpedia-owl:religiousOrder
dbpedia-owl:thumbnail
dbpedia-owl:type
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 2802660 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageLength
  • 13561 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageOutDegree
  • 76 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 110960577 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-fr:année
  • 1972 (xsd:integer)
  • 1977 (xsd:integer)
  • 1994 (xsd:integer)
prop-fr:auteur
  • Éliane Vergnolle
  • Sté des amis des arts de Charlieu
prop-fr:culte
prop-fr:département
prop-fr:géolocalisation
  • Rhône-Alpes/France
prop-fr:latitude
  • 46.157800 (xsd:double)
prop-fr:lieu
  • Paris
prop-fr:longitude
  • 4.168600 (xsd:double)
prop-fr:nommonument
  • Abbaye Saint-Fortuné de Charlieu
prop-fr:passage
  • 195 (xsd:integer)
prop-fr:photo
  • Charlieu 0k.jpg
prop-fr:rattachement
prop-fr:région
prop-fr:style
  • Roman
prop-fr:titre
  • Guide Vert
  • L’art roman en France Architecture, sculpture, peinture
  • Actes des journées d’étude d’histoire et d’archéologie n°872
prop-fr:type
  • Abbaye
prop-fr:ville
prop-fr:wikiPageUsesTemplate
prop-fr:éditeur
  • Michelin
  • Flammarion
dcterms:subject
georss:point
  • 46.1578 4.1686
rdf:type
rdfs:comment
  • ↑ Coordonnées vérifiées sur Géoportail et Google Maps
  • Charlieu Abbey or St. Fortunatus' Abbey, Charlieu (French: Abbaye de Charlieu), located at Charlieu, Loire, Burgundy, France, was a Benedictine abbey, and later a Cluniac priory.
  • Die ehemalige Abtei Saint-Fortunat (frz. Abbaye de Saint-Fortunat) liegt in der kunsthistorisch bedeutsamen französischen Stadt Charlieu, in der Region Rhône-Alpes, an der südlichen Grenze zu Burgund, im Département Loire, etwa 15 km nördlich von Roanne und 5 km östlich der Loire.Die besonderen Kleinode der Abtei sind drei Tympana der Portale ihrer zu Beginn des 19.
rdfs:label
  • Abbaye de Charlieu
  • Abtei Saint-Fortunat
  • Charlieu Abbey
owl:sameAs
geo:lat
  • 46.157799 (xsd:float)
geo:long
  • 4.168600 (xsd:float)
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Abbaye Saint-Fortuné de Charlieu
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is prop-fr:légende of
is prop-fr:monument of
is foaf:primaryTopic of